Bae146 / Jump OK

Aktuelles und News rund um die Eurowings
Aviatorette
Beiträge: 50
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 14:04
Wohnort: Im Fränkischen

Bae146 / Jump OK

Beitragvon Aviatorette » Do 19. Feb 2009, 15:51

Vielleicht könnte mir jemand von EW kurz beantworten, ob alle 142/143, 3 Cabin Jumps haben und ob es stimmt, daß die Cockpit angewiesen ist, CockpitJumps nur an Personal in Uniform zu vergeben.

und nen lieben Gruß an die Cockpit von vor einigen Wochen, von der Irren, die 5 Minuten gebraucht hat, bis sie die Tür von Innen aufbekommen hat. Der Delaycode für das Folgeleg geht auf mich *schäm* :oops:
marry me and fly for free
GFF
Beiträge: 921
Registriert: So 15. Feb 2009, 17:36

Re: Bae146 / Jump OK

Beitragvon GFF » Do 19. Feb 2009, 17:14

Aviatorette hat geschrieben:Vielleicht könnte mir jemand von EW kurz beantworten, ob alle 142/143, 3 Cabin Jumps haben und ob es stimmt, daß die Cockpit angewiesen ist, CockpitJumps nur an Personal in Uniform zu vergeben.

und nen lieben Gruß an die Cockpit von vor einigen Wochen, von der Irren, die 5 Minuten gebraucht hat, bis sie die Tür von Innen aufbekommen hat. Der Delaycode für das Folgeleg geht auf mich *schäm* :oops:


Kannst Du mir mal erklären was Cabin Jumps sind :?:
Benutzeravatar
boeing707
Beiträge: 493
Registriert: Di 10. Feb 2009, 12:33
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Bae146 / Jump OK

Beitragvon boeing707 » Do 19. Feb 2009, 17:21

GFF hat geschrieben:
Aviatorette hat geschrieben:Vielleicht könnte mir jemand von EW kurz beantworten, ob alle 142/143, 3 Cabin Jumps haben und ob es stimmt, daß die Cockpit angewiesen ist, CockpitJumps nur an Personal in Uniform zu vergeben.

und nen lieben Gruß an die Cockpit von vor einigen Wochen, von der Irren, die 5 Minuten gebraucht hat, bis sie die Tür von Innen aufbekommen hat. Der Delaycode für das Folgeleg geht auf mich *schäm* :oops:


Kannst Du mir mal erklären was Cabin Jumps sind :?:

ich würde jetzt Vermuten: Klappsitze für Standby
Bild
Aviatorette
Beiträge: 50
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 14:04
Wohnort: Im Fränkischen

Re: Bae146 / Jump OK

Beitragvon Aviatorette » Do 19. Feb 2009, 17:44

boeing707 hat geschrieben:Klappsitze


wie unromantisch

Die Begriffe sind unterschiedlich. Eigentlich ist so ein Sitz eine Flugbegleiterstation, wobei noch zwischen einer Standardstation und einer normalen unterschieden wird (hat aber mehr was mit der Ausstattung der Notausrüstung zu tun). Ist so ein Teil unbesetzt, kann es unter bestimmten Bedigungen für Standby Firmenangehörige zur Beförderung freigegeben werden. Generell spricht man aber umgangssprachlich von einem Jumpseat (egal ob für Duty Crew, unbesetzt oder von nem ID Reisenden besetzt)
marry me and fly for free
Aviatorette
Beiträge: 50
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 14:04
Wohnort: Im Fränkischen

Re: Bae146 / Jump OK

Beitragvon Aviatorette » So 22. Feb 2009, 19:05

Danke an das Kompetenz-Center für die Beantwortung meiner Frage. :mrgreen:
marry me and fly for free
Benutzeravatar
M.A.X. Spotter
Beiträge: 77
Registriert: So 13. Dez 2009, 16:54
Wohnort: Auerbach

Re: Bae146 / Jump OK

Beitragvon M.A.X. Spotter » Do 11. Feb 2010, 21:06

dieser zusätzlicher Sitz sind ja eigentlich viel bequemer als die in der Kabine...


...ich durfte eimal bei einem triebwerkscheck mit dabei sein und dann sagten die Mechaniker ich solle mich in den Jumpseat setzen...
...war eig. ganz lustik aber das Triebwerk kam in die tonne.

LG Max

Zurück zu „Eurowings“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste