Auslastungen

Alles zu Ryanair in NUE
ramperer
Beiträge: 487
Registriert: Di 17. Feb 2009, 13:20
Wohnort: Direkt am Startbahnkopf 10

Auslastungen

Beitragvon ramperer » Mi 20. Mär 2013, 13:54

a es jetzt bald bei Ryanair losgeht und in anderen Foren auch schon fleissig über die Auslastung diskutiert werden, dachte ich mir mache ich mal einen Thread auf. In der Buchungsmaske von Ryanair kann man ja sehen wenn weniger als 25 Plätze frei sind. Danach sind auf den Eröffnungsflug von/nach STN ankommend noch 12 und abgehend noch 7 Plätze frei. Am 31.03 sind es abgehend noch 10 freie Plätze. Ausserdem gibt es auf dem Flug nach Malaga noch 1 freien Platz. Alle anderen Flüge haben bis jetzt noch mehr als 25 freie Olätze
ramperer
Beiträge: 487
Registriert: Di 17. Feb 2009, 13:20
Wohnort: Direkt am Startbahnkopf 10

Re: Auslastungen

Beitragvon ramperer » Sa 30. Mär 2013, 17:34

Lt. der heutigen NZ (Printausgabe) gab es eine Ausllastung von 99%. Das ist zwar etwas übertrieben, in Wirklichkeit waren es 95%, aber trotzdem nciht schlecht. :P
Benutzeravatar
moddin
Beiträge: 885
Registriert: Di 17. Feb 2009, 12:07
Wohnort: Freising

Re: Auslastungen

Beitragvon moddin » Sa 30. Mär 2013, 19:03

ramperer hat geschrieben:Lt. der heutigen NZ (Printausgabe) gab es eine Ausllastung von 99%. Das ist zwar etwas übertrieben, in Wirklichkeit waren es 95%, aber trotzdem nciht schlecht. :P


Wenn du die Crew als Paxe dazu zählst, kommst auf 99% ;)
ramperer
Beiträge: 487
Registriert: Di 17. Feb 2009, 13:20
Wohnort: Direkt am Startbahnkopf 10

Re: Auslastungen

Beitragvon ramperer » Di 2. Apr 2013, 10:22

Am Ostersonntag flogen 182 Paxe mit Fr nach STN. Interessanterweisse flogen zur gleichen Zeit ca. 20 Passagiere mit der Air Berlin über Düsseldorf auch nach STN.
gasmann
Beiträge: 748
Registriert: Di 17. Feb 2009, 19:15
Wohnort: NUE

Re: Auslastungen

Beitragvon gasmann » Di 2. Apr 2013, 10:48

bin Sa NUE-LCY und Mo LCY-NUE - hab jeweils ca. 80 Pax gezählt - eher mehr v.a. auf Rückflug
ramperer
Beiträge: 487
Registriert: Di 17. Feb 2009, 13:20
Wohnort: Direkt am Startbahnkopf 10

Re: Auslastungen

Beitragvon ramperer » Do 2. Mai 2013, 10:44

Im ersten vollen Monat flogen bei der Ryanair etwas über 22000 Paxe. Das macht eine eine durchschnittliche Auslastung von 136 Paxe pro Flug oder 72%. Von den prognostiizerten 30.000 pro Monat fehlt aber noch einiges.

Am besten ausgelastet waren AGP mit 74% gefolgt von OPO mit 71% und STN mit 70%.. Die nächsten in der Reihenfolge sind ALC und CAG. Schlußlicht ist PSA mit 55%. Bei Pisa sei noch angemerkt das die Flüge nicht generell schlecht ausgelastet sind, sondern das es immer wieder Ausrutscher nach unten gibt die den Wert nach unten ziehen. Allerdings scheint es bei Pisa einen deutlichen Aufwärtstrend zu geben.

Und Hier noch die Presseerklärung der Ryanair Zahlen für April: http://www.ryanair.com/de/nachrichten/p ... -2-prozent
Jojo -NUE-
Beiträge: 34
Registriert: Do 4. Nov 2010, 12:40

Re: Auslastungen

Beitragvon Jojo -NUE- » So 26. Mai 2013, 19:59

Bin heute mit Ryanair nach Pisa geflogen, und war erstaunt wie viele Passagiere an Bord waren.
Wenn ich mich nicht verzählt habe, müssten es 154 Passagiere gewesen sein...
ramperer
Beiträge: 487
Registriert: Di 17. Feb 2009, 13:20
Wohnort: Direkt am Startbahnkopf 10

Re: Auslastungen

Beitragvon ramperer » Mo 3. Jun 2013, 10:47

Im Mai flogen 23500 Passagiere mit Ryanair. Das entspricht eine Auslastung von etwas über 70%. Besonders erfreulich war dabei STN mit 9600 Paxe bzw. 85% Auslastung. Auch wenn man die 4 Sonderflüge zur CL- Finale herrausrechnet, kommt nur eine unwesentlich niedrigere Auslastung raus. Gut lief noch AGP mit ca.75 %. Im Durchschnitt von70% lagen ALC und CAG, Während OPO diesen Monat etwas schwächelte mit 63 % und abgeschlagen mit 55% Pisa. Während die Maschinen in den Ferien allgemein sehr gut gebucht waren, war die erste Maihälfte doch etwas mau.
ramperer
Beiträge: 487
Registriert: Di 17. Feb 2009, 13:20
Wohnort: Direkt am Startbahnkopf 10

Re: Auslastungen

Beitragvon ramperer » Mo 8. Jul 2013, 10:43

Auch bei der Ryanair gab es im Juni deutlich weniger Passagiere als im Mai. So flogen im Juni mit FR 20500 Paxe, was 119 Paxe pro Flug entsprechen würde. Am besten lief noch AGP mit 75% und erstaunlicherweise CAG mit73%. Etwas dahinter lag ALC mit 70 %. STN hatte 64%, wogegen OPO deutlich weniger hatte nämlich nur 49%. Schlusslicht ist wie immer PSA mit nur noch 43%. Allerdings sind nach PSA nicht alle Flüge schlecht gebucht, sondern hauptsächlich nur die am Dienstag. Negativrekord wren jeweils am 04.06 und11.06 mit jeweils 24 Paxe abgehend. Wenn man die Di Flüge rausrechnen würde käme man auf etwas über 50% Auslastung.
ramperer
Beiträge: 487
Registriert: Di 17. Feb 2009, 13:20
Wohnort: Direkt am Startbahnkopf 10

Re: Auslastungen

Beitragvon ramperer » Mo 5. Aug 2013, 12:12

Im Juli flogen 24300 Passagiere mit Ryanair ab NUE, was eine Auslastung knapp unter 75% ergibt. Die Zahlen nach unten zogen auch diesmal Pisa mit einer durchschnittlichen Auslastung von nur 41%. Alle anderen hatten eine wesentlich bessere Performance. Am besten war ALC mit über 85%, gefolgt von AGP knapp unter 84%. Danch folgte STN mit 80%, OPO mit 75% und CAG mit 74%. Am Anfang des Monats haben die Zahlen etwas geschwächelt waren dann aber in der zweiten Hälfte doch sehr erfreulich. Alles in allem kann man mit den Zahlen (mit Ausnahme von Pisa) doch recht zufrieden sein.
ramperer
Beiträge: 487
Registriert: Di 17. Feb 2009, 13:20
Wohnort: Direkt am Startbahnkopf 10

Re: Auslastungen

Beitragvon ramperer » Di 17. Sep 2013, 11:17

Hier nun die Auslastungen der Ryanair für August. Insgesamt flogen 29200 Paxe mit FR. Das macht eine Auslastung von 86%. Gäbe es Pisa nicht, das auch im Ferienmonat nur eine Auslastung von 58 % hatte, wäre die Auslastung über 90 % gewesen. Die beste Auslastung hatte wieder ALC mit knapp unter 95% gefolgt von AGP und OPO mit rund 92%. Dicht gefolgt mit knapp über 90% von STN und CAG mit 89 %.
ramperer
Beiträge: 487
Registriert: Di 17. Feb 2009, 13:20
Wohnort: Direkt am Startbahnkopf 10

Re: Auslastungen

Beitragvon ramperer » Fr 11. Okt 2013, 11:32

Hier die Zahlen für den September. Insgesamt flogen 26200 Paxe was eine Auslastung von ziemlich genau 80% entspricht.. Die beste Auslastung hatte diesmal OPO mit 90%, gefolgt von AGP mit 88% und CAG mit 87%. Dann kommt STN mit 81% und ALC mit "nur " 78%. Dies ist der Tatsache geschuldet das es im September einen 4.ten wöchentlichen Flug nach ALC gab. Immer noch schwer tut sich PSA mit 58%. Aber auch hier scheint gaaanz langsam aufwärts zu gehen. Während des Oktoberfestes in München hatten wir sogar eine ganz passable Auslastung.

Übrigens wenn man dem Flugplan auf der Ryanair Homepage glauben schenken darf, sollen im nächsten Jahr die Anzahl der Flüge der einzelnen Destinationen gleich bleiben (auch Pisa!!!). Nur Alicante soll auf 4 mal die Woche erhöht werden. Neu wäre ein Flug am MIttwoch.
Benutzeravatar
NUEFan
Beiträge: 238
Registriert: So 18. Nov 2012, 13:39

Re: Auslastungen

Beitragvon NUEFan » Sa 12. Okt 2013, 18:22

Mich wundert es bei den guten Auslastungen, dass FR keine neuen zusätzlichen Verbindungen aufnimmt / aufnehmen darf. ...
2017: NUE MUC FRA ZRH AMS BRU BRE DUS WAW HAJ PRG BCN CDG HAM LUZ NRT HND ITM STR STN LHR BES LYS MLA
2018: NUE FRA AMS SFO SOF HND PRG HAM TLS CPH BLQ ZRH VIE BRU STN LHR ORK CDG LYS TXL NRT
Mega-Air
Beiträge: 454
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 12:00

Re: Auslastungen

Beitragvon Mega-Air » Sa 12. Okt 2013, 19:55

Also zum Sommer war das kaum möglich, da die Kapazitäten entsprechend verplant waren. Neue Flieger bekommt Ryanair erst wieder ab Ende des kommenden Jahres daher ist eine Expansion derzeit nicht möglich ohne woanders Frequenzen bzw. Flieger abzuziehen. Im Winter ist so eine Streckenaufnahme natürlich immer ein wenig mit Risiko behaftet. Für das erste Jahr fliegt Ryanair aber ja auch im Winter noch sehr optimistisch ab NUE. Zum nächsten Sommerflugplan, kann das Ganze schon wieder etwas anders ausschauen - warten wirs ab. Nachteil ist einfach, dass Ryanair momentan kein neues Fluggerät hinzubekommt und eher dazu übergeht über den Winter Kapazitäten abzubauen.
gasmann
Beiträge: 748
Registriert: Di 17. Feb 2009, 19:15
Wohnort: NUE

Re: Auslastungen

Beitragvon gasmann » Sa 12. Okt 2013, 21:35

Interessant fände ich noch was FR in FMM zahlen muss und wie da die Auslastungen sind. Einige der Strecken würden in NUE sicher mind genauso gut laufen. Von daher wäre es ja leicht z.B. Skavsta etc nach NUE anstelle von FMM zu routen
Noris
Beiträge: 23
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 16:11
Wohnort: Nürnberg

Re: Auslastungen

Beitragvon Noris » So 6. Apr 2014, 17:00

Nachdem Ryanair ja nun das 1jährige in NUE hatte daucht die Frage auf ob FR das gesetzte Ziel an Passagieren geschaft hat? Kann das jemand sagen?

Zurück zu „Ryanair“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast