Allgemeines in NUE

Alles rund um NUE
gasmann
Beiträge: 848
Registriert: Di 17. Feb 2009, 19:15
Wohnort: NUE

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon gasmann » Sa 23. Feb 2019, 20:19

Thomas
Beiträge: 1392
Registriert: Di 10. Feb 2009, 21:41
Wohnort: Stein

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon Thomas » Sa 23. Feb 2019, 21:47

gasmann hat geschrieben:https://www.aero.de/news-31026/Lufthansas-kuerzeste-Flugverbindung-in-der-Kritik.html

wen man als Politiker keine Ahnung hat, dann sollte man auch mal lieber seine Klappe halten!
Scramjet
Beiträge: 563
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 17:32

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon Scramjet » So 24. Feb 2019, 14:27

Naja, ganz unrecht hat die Dame ja nicht, unter ökologischen Gesichtspunkten ist so ne Verbindung schon nur schwer vertretbar, bzw. zu rechtfertigen.
Problem ist halt, dass die Bahn im Falle von MUC einfach keine Alternative ist. Und wenn die Leute statt mit dem Flugzeug mit dem PKW fahren, dürfte das aus umwelt-und klimatechnischer Sicht wohl kaum besser sein.
Grundsätzlich wäre es aber natürlich schon wünschenswert, wenn sie Infrastruktur weiter verbessert würde, damit noch mehr Flugreisen auf die Schiene verlagert werden kann.
Thomas
Beiträge: 1392
Registriert: Di 10. Feb 2009, 21:41
Wohnort: Stein

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon Thomas » So 24. Feb 2019, 18:44

Scramjet hat geschrieben:Naja, ganz unrecht hat die Dame ja nicht, unter ökologischen Gesichtspunkten ist so ne Verbindung schon nur schwer vertretbar, bzw. zu rechtfertigen.
Problem ist halt, dass die Bahn im Falle von MUC einfach keine Alternative ist. Und wenn die Leute statt mit dem Flugzeug mit dem PKW fahren, dürfte das aus umwelt-und klimatechnischer Sicht wohl kaum besser sein.
Grundsätzlich wäre es aber natürlich schon wünschenswert, wenn sie Infrastruktur weiter verbessert würde, damit noch mehr Flugreisen auf die Schiene verlagert werden kann.

so ganz nebenbei, es ist ein Mann ;)
Im Prinzip gebe ich dir ja insofern Recht, dass die Strecke nicht notwendig ist und deinen Ausführungen, warum sie notwendig ist, gehe ich 1:1 mit. Nur bevor ich als Politiker solche Äußerungen fallen lasse und als liebe Presse es schreibe, sollte man sich informieren warum und weshalb die Strecke benötigt wird! Und btw, wäre sie wirtschaftlich unrentabel, dann hätte die Lufthansa sie doch sowieso schon eingestellt...
FollowMe
Beiträge: 242
Registriert: Di 5. Apr 2016, 21:34
Wohnort: Eckental

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon FollowMe » Mo 25. Feb 2019, 09:22

Scramjet
Beiträge: 563
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 17:32

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon Scramjet » Mo 25. Feb 2019, 10:01

Thomas hat geschrieben:
Scramjet hat geschrieben:Naja, ganz unrecht hat die Dame ja nicht, unter ökologischen Gesichtspunkten ist so ne Verbindung schon nur schwer vertretbar, bzw. zu rechtfertigen.
Problem ist halt, dass die Bahn im Falle von MUC einfach keine Alternative ist. Und wenn die Leute statt mit dem Flugzeug mit dem PKW fahren, dürfte das aus umwelt-und klimatechnischer Sicht wohl kaum besser sein.
Grundsätzlich wäre es aber natürlich schon wünschenswert, wenn sie Infrastruktur weiter verbessert würde, damit noch mehr Flugreisen auf die Schiene verlagert werden kann.

so ganz nebenbei, es ist ein Mann ;)
Im Prinzip gebe ich dir ja insofern Recht, dass die Strecke nicht notwendig ist und deinen Ausführungen, warum sie notwendig ist, gehe ich 1:1 mit. Nur bevor ich als Politiker solche Äußerungen fallen lasse und als liebe Presse es schreibe, sollte man sich informieren warum und weshalb die Strecke benötigt wird! Und btw, wäre sie wirtschaftlich unrentabel, dann hätte die Lufthansa sie doch sowieso schon eingestellt...


Hoppla, da hab ich mich irgendwie verlesen...

Ob es wirklich wirtschaftlich rentabel ist, lass ich mal dahingestellt - würde jetzt nicht ausschließen, dass man die Strecke trotzdem beibehält, um Marktanteile zu behaupten.
Die Kritik hätte halt so formuliert sein müssen, dass die Forderung nach Verbesserung der Infrastruktur, also v.a. der Schienenanbindung von MUC im Vordergrund steht.
FollowMe
Beiträge: 242
Registriert: Di 5. Apr 2016, 21:34
Wohnort: Eckental

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon FollowMe » Di 26. Feb 2019, 21:26

Scramjet
Beiträge: 563
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 17:32

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon Scramjet » Do 7. Mär 2019, 15:41

Hier mal eine etwas genauere Analyse zu den LH-Zubringern von NUE nach MUC. Da wird ziemlich deutlich dargelegt, dass momentan die infrastrukturellen Voraussetzungen für eine Verlagerung auf die Schiene fehlen.

Und dies wird sich auch absehbare Zeit nicht ändern, mir zumindest ist nichts bekannt, dass es irgendwelche Pläne gäbe, MUC an die Schnellfahrstrecke anzubinden.

http://www.airliners.de/viele-gruende-n ... 6WSDGkJ7Fw
FollowMe
Beiträge: 242
Registriert: Di 5. Apr 2016, 21:34
Wohnort: Eckental

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon FollowMe » Fr 8. Mär 2019, 18:58

https://www.facebook.com/17775071224183 ... 952810689/

Das wäre der nächste herbe Schlag für NUE ...
Benutzeravatar
NUEFan
Beiträge: 254
Registriert: So 18. Nov 2012, 13:39

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon NUEFan » Fr 8. Mär 2019, 19:55

FollowMe hat geschrieben:https://www.facebook.com/177750712241837/posts/2572061952810689/

Das wäre der nächste herbe Schlag für NUE ...


Ich kann verstehen wenn der Grund ist MUC nicht mehr hinterher kommt, da ich immer sehr lange Wege dort habe beim Umsteigen und blöden Bus.seit früh kein Flieger mehr nach MUC geht ist Verbindung nur noch Abends zum Heimflug gut. Aber in der Tat es wäre sehr schade! Nur weil ein Presseartikel rumgeschickt wurde.

Buche derzeit mehr mit LOT, alleine heute vier Flüge gebucht, umsteigen sehr einfach und kurze Wege selbst E170 wird ans Gate angedockt und kein Bus. Und Service auch klasse! Und Preise sind auch gut.

2018: NUE FRA MUC AMS SFO SOF HND PRG HAM TLS CPH BLQ ZRH VIE BRU FDH STN LHR ORK CDG LYS TXL NRT WAW TLV BIO MRS
2019: NUE FRA MUC AMS WAW NRT SFO GLA RIX LED VNO TLS ORY CDG HAM VIE CPH
traveller
Beiträge: 557
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 14:14

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon traveller » Mo 25. Mär 2019, 13:35

gasmann
Beiträge: 848
Registriert: Di 17. Feb 2009, 19:15
Wohnort: NUE

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon gasmann » Fr 29. Mär 2019, 09:34

In der NZ stand heute (im Rahmen der gestrigen Pressekonferenz), dass in der Abflughalle 2 ein 250qm grosser Supermarkt entstehen soll. Wo kommt der denn hin?

Weiters soll die Passkontrolle und Gepäckrückgabe erweitert werden. Hat jemand eine Vorstellung wie? 4. Gepäckband?
Online finde ich den Artikel leider (noch) nicht.
EDDN
Beiträge: 36
Registriert: So 7. Apr 2013, 12:23

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon EDDN » Sa 30. Mär 2019, 10:27

gasmann hat geschrieben:In der NZ stand heute (im Rahmen der gestrigen Pressekonferenz), dass in der Abflughalle 2 ein 250qm grosser Supermarkt entstehen soll. Wo kommt der denn hin?

Weiters soll die Passkontrolle und Gepäckrückgabe erweitert werden. Hat jemand eine Vorstellung wie? 4. Gepäckband?
Online finde ich den Artikel leider (noch) nicht.


Der Supermarkt kommt in die Abflug 2, gleich wenn man reinkommt rechts wo früher die Reisebüros waren.
Spekulation: Ein REWE To Go, analog Hauptbahnhof.
gasmann
Beiträge: 848
Registriert: Di 17. Feb 2009, 19:15
Wohnort: NUE

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon gasmann » Mi 17. Apr 2019, 09:51

Schon erstaunlich was es alles für Rankings gibt:

https://www.nordbayern.de/region/nuernb ... -1.8812769
GFF
Beiträge: 925
Registriert: So 15. Feb 2009, 17:36

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon GFF » Fr 3. Mai 2019, 06:17

Heute in der Print und Onlineausgabe der Nürnberger Nachrichten:
Die Nachwirkung der Germania Pleite.

https://www.nordbayern.de/region/nuernb ... -1.8862321
FollowMe
Beiträge: 242
Registriert: Di 5. Apr 2016, 21:34
Wohnort: Eckental

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon FollowMe » Fr 3. Mai 2019, 16:48

Ab heute geht es wieder los mit den Sperrnächten am NUE. Die kommenden 3 Wochen, jeweils Fr-Sa, Sa-So, So-Mo, finden wieder größere Baumaßnahmen auf Piste und Rollwegen statt. Größte Baustelle dieses Jahr wird die Verbreiterung des TWY F im Bereich der Piste sein. Künftig können dann größere Flugzeugklassen selbstständig und ohne Marshaller abrollen.
Benutzeravatar
NUEFan
Beiträge: 254
Registriert: So 18. Nov 2012, 13:39

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon NUEFan » Do 9. Mai 2019, 17:18

Was war denn heute am Flughafen los, soviel Zoll hab ich noch nie gesehen. Vor allem das erste mal, dass ich aus Zürich kommend oben über die Galerie musste, wo der erste rote und grüne Zolldurchgang mit Personal aufgebaut war.

Bei den Gepackbändern noch mal 4-5 Mann.

2018: NUE FRA MUC AMS SFO SOF HND PRG HAM TLS CPH BLQ ZRH VIE BRU FDH STN LHR ORK CDG LYS TXL NRT WAW TLV BIO MRS
2019: NUE FRA MUC AMS WAW NRT SFO GLA RIX LED VNO TLS ORY CDG HAM VIE CPH
Nue112
Beiträge: 174
Registriert: Do 17. Jul 2014, 21:59

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon Nue112 » Do 1. Aug 2019, 16:13

Was mir gerade aufgefallen ist auf der Condor Seite. Man kann jetzt viele Destinationen egal ob Mittel oder Langstrecke direkt ab NUE buchen mit Zubringer LH nach FRA z.B. Das war vorher so nicht möglich wo ich vor ca. einem halben Jahr geschaut habe....
gasmann
Beiträge: 848
Registriert: Di 17. Feb 2009, 19:15
Wohnort: NUE

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon gasmann » Do 1. Aug 2019, 18:27

Nue112 hat geschrieben:Was mir gerade aufgefallen ist auf der Condor Seite. Man kann jetzt viele Destinationen egal ob Mittel oder Langstrecke direkt ab NUE buchen mit Zubringer LH nach FRA z.B. Das war vorher so nicht möglich wo ich vor ca. einem halben Jahr geschaut habe....


also gerade bei Langstrecken ging das schon lange. allerdings planen die beim Hinflug megalange Umsteigezeiten ein, sodass es uninteressant ist in den meisten fällen
Nue112
Beiträge: 174
Registriert: Do 17. Jul 2014, 21:59

Re: Allgemeines in NUE

Beitragvon Nue112 » Fr 13. Sep 2019, 14:49

https://www.nordbayern.de/region/nuernb ... -1.9319720

Der nächste Aufreger für die Flughafengegner :lol:
Die kommen nicht mehr zur Ruhe :mrgreen:

Zurück zu „Flughafen Nürnberg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste